e:m Band 6

Band 6: Überwindung der Müdigkeit. Die Kirche in Europa

e_m_band6Der 6. Band der edition:menschlichkeit „beschäftigt sich mit der Kirche und ihrer karitativen Verantwortung, mit der Frage, inwieweit die Kirche als pastoral handelnde Gemeinschaft zu einer besseren Welt und zu einer menschliche(re)n Gesellschaft beitragen kann. Dass die Kirche im Bereich der Diakonie von Anfang an Akzente gesetzt hat, ist bekannt. Dass mit dieser karitativen Dimension die Glaubwürdigkeit der Kirche in unserer Zeit wesentlich verbunden ist, leuchtet ebenfalls ein. Die Frage aber ist, wie die Kirche den ihr eigenen Beitrag zur humanitären Praxis, zu einer „Option für die Armen“ und damit zu einem Kampf gegen Ausgrenzung und Marginalisierung leisten kann. Um diese Frage geht es im vorliegenden Buch.“ (aus dem Vorwort)

Inhalt
Christina M. Kreinecker, Wider die Müdigkeit. Ein Vorwort
Clemens Sedmak, Die Kirche und die Liebe im Europa der Cholera
Prälat Bernd Klaschka, „Die Kirche wird eingefordert“
Julia Stabentheiner, Kirche und gesellschaftliche Veränderungen

Bestellungen: info[at]unicummensch.org

weiterer Vertrieb:
Salzburg: Dombuchhandlung (Kapitelplatz 6)